Neue Materialien zur „Nelkenrevolution“

Hier gibt es neue Materialien zu den kommenden Veranstaltungen zur Nelkenrevolution. Einfach auf die Links klicken.

  1. ein Interview mit Radio Corax, das am Dienstag, den 24. November 2015 geführt wurde.
  2. Eine Lektüregrundlage für den Workshop am Samstag. Es handelt sich dabei um zwölf Seiten Text mit sieben allgemeinen Leitfragen zum gesamten Komplex „Nelkenrevolution“ / PREC. Diese Leitfragen werden durch Zitate aus der einschlägigen Literatur begründet bzw. es wird zu ihnen hingeführt . Hier folgt eine Kurzversion ohne die Erläuterungen  I: Autonomie? Welchen Grad an Autonomie haben die revolutionären Teile des Proletariats wirklich erreicht?  II: Backlash. Wie konnte die revolutionäre Bewegung nach 1975 so schnell verschwinden, wo sie doch ab Mitte 1975 noch an Dynamik gewonnen hatte? III: Klassenbündnis? Wenn Portugal damals vor allem in Hinblick auf die landwirtschaftlichen Produktionsverhältnisse ein gespaltenes Land war, haben sich denn die Linksradikalen diesem Problem jemals gestellt und versucht, diese Bauern dazu zu bringen, mit der proletarischen Bewegung ein Bündnis einzugehen? IV: Relevanz der linksradikalen Gruppen. Welche Rolle spielten ‚die linksradikalen’ Organisationen in der Revolution wirklich? V: Männlicher Chauvinismus: Wenn sich die autonome Kommunikation der Arbeiter_innen und der revolutionäre „Dialog, der sich selbst bewaffnet hat“ (Guy Debord) nicht hinreichend weiter entwickeln konnten – (wie) hing das zusammen mit der Rückständigkeit im Kampf gegen Patriarchat und Sexismus, mit dem Blockieren der aufbrechenden feministischen Bewegung und mit dem Zurückhalten der Hälfte der Bevölkerung in der traditionellen Rolle der Frau ? VI. „Weg zum Sozialismus“ oder „unmögliche Revolution“? Wäre eine längere Lebensdauer dieses Experiments überhaupt realistischerweise möglich gewesen?
    Hätte man sich gegen eine militärische Intervention der NATO verteidigen können, und wenn ja: welchen Preis hätten die langfristig Kämpfenden dafür langfristig zahlen müssen? VII: Looking back and ahead. Was ist das Moderne und Aktuelle an der Revolution / dem revolutionären Prozess in Portugal gewesen.

[This document contains an english version of our seven topical questions for the discussion about the character and the actuality of the revolution in Portugal (PREC) 1974/75  ]

landarbeiter

Das Land denen, die es bearbeiten.Die Hafenarbeiter unterstützen die Landarbeiter. (Siehe Leitfragen I, III & VII.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: